Störtebeker Pilsner-Bier 4.9%

Das Störtebeker Pilsener-Bier ist ein klassisches norddeutsches Pils. Gehaltvoll-herb ist es der ideale Begleiter zu knackigen Salaten, Fleischgerichten oder frischem Fisch.

Beschreibung

Der Siegeszug der hellen Biere begann erst spät. Ursprünglich aus der Böhmischen Stadt Pilsen kommend, entwickelten sich auch im Norden Pilsener Biere aus der damals berühmten Bayerischen Brauart. Voraussetzung hierfür waren sehr helle Malze und wirtschaftlich arbeitende Kältemaschinen für die kalte Gärung.
Eine solche wurde in Stralsund im Jahre 1862 angeschafft und seitdem Pilsener Bier gebraut, bis hin zum heutigen Störtebeker Pilsener-Bier: ein untergäriges, norddeutsches Pils mit Stammwürze 11,3%.
Genusstemperatur 10°C. Alkoholgehalt: 4,9% vol.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Bierstil

Pilsener