Shepherd Neame 1698 6.5%

Dieses kupfer-bronzefarbene, in der Flasche gelagerte Prachtstück wurde erstmals 1998 zur Feier des dreihundertjährigen Bestehens von Shepherd Neame gebraut und ist ein intensives und einzigartig komplexes Angebot, das während des Brauprozesses dreifach gehopft wird. Dies fügt einem süffigen Strong Ale, das bereits mit Noten von Lakritze, Marsala-Wein, Karamell und würzigen Orangen angereichert ist, reichhaltige harzige Noten und Spitzen von Zitrusfrüchten hinzu. Ein Hauch von dunklen Früchten erfrischt den Abgang. Servieren Sie es mit geräuchertem Käse.

Beschreibung

DREIFACH GEHOPFT UND IN DER FLASCHE GEREIFT, IST 1698 DIE ERSTE WAHL FÜR KENNER, EIN BIER ZUM GENIESSEN. Ursprünglich wurde 1698 zur Feier des dreihundertsten Geburtstags von Großbritanniens ältestem Brauer gebraut. Es ist ein charakteristisches hopfiges Bier aus Kent und hat eine geschützte geografische Angabe, den gleichen einzigartigen regionalen Schutz, der auch Champagner und Parmaschinken gewährt wird. Das Ale reift auf natürliche Weise in der Flasche und kann frisch genossen oder einige Monate lang gelagert werden, um zu reifen. Die natürliche Kohlensäure, die durch die Flaschengärung – das Zusammenspiel von Hefe und Zucker – entsteht, verleiht 1698 feine, champagnerähnliche Bläschen, die den Duft, den Geschmack und das Trinkerlebnis insgesamt noch verbessern. 1698 wurde bei den Taste of Britain Awards mit einer Silbermedaille ausgezeichnet, in die World’s Top 50 Beers der International Beer Challenge aufgenommen und erhielt einen Gold Award des British Bottlers‘ Institute.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Bierstil

Strong Ale