La Trappe Trappist Tripel 8%

Das La Trappe Tripel zeigt im Glas in einer kupfer ähnlichen Farbe, gekrönt mit einer cremigen Schaumkrone. Ein frischer Duft von Früchten wir Orangen und Aprikosen verwöhnt die Nase. Im Mund präsentiert sich das Bier leicht, angenehm und wirkt sehr spritzig. Später zeigt sich ein leichter Malzkörper mit einer süßlichen Note von Orangen, Bananen und Honig. Im Zusammenspiel mit dem Aroma von Karamell und einer leichten Bitternis wird es im Abgang perfekt abgerundet.

Beschreibung

La Trappe Tripel aus dem Trappistenkloster in Berkel-Enschot bei Tilburg, Niederlande, ist ein Triple-Trappistenbier. Trappistenbiere sind weltweit sehr beliebt und werden unter strenger Aufsicht gebraut und vermarktet. Diese Biere dürfen nur in unmittelbarer Nähe des Klosters gebraut werden.