Chen van Loon 606 Bitter Ale 6%

Das 696 Bitter Ale ist vom Hopfen geprägt, der würzige Noten und fruchtige Aromen von kandierten Zitronen und Passionsfrucht entwickelt. Ausgewogen und mit einer Bitterkeit im Abgang wie wir sie lieben, eine die das Vergnügen andauern lässt. Klassisches Englisches Schankbier, der Übergang vom Bitter zum Pale Ale ist fliessend und häufig nicht zu erkennen. Bitter Ales sind häufiger etwas dunkler und malziger als die Pale Ales. Typische Hopfenaromen haben erdige, blumige oder harzigen Charakter, manchmal auch amerikanische Eigenschaften. Bitterkeit ist deutlich vorhanden, soll aber den Malzgeschmack nicht überdecken. Wenig Kohlensäure und typischerweise mit Kellertemperatur serviert.

Beschreibung

CHEN VAN LOON

CVL Brewers – Beer Handcrafted by Winemakers. A point of difference.

Was passiert, wenn zwei Winzer Bier brauen?

Die Charakteristiken ihrer Biere sind mit jenen eines guten Weins vergleichbar. Ihre Biere sind ausgewogen, verfügen über eine ausgeprägte Vollmundigkeit, sind äusserst aromatisch und haben einen vollen Körper. Dies ist das Resultat des komplexen Zusammenspiels verschiedener Malz-, Hopfensorten und Hefestämmen. All ihre Biere werden in Handarbeit hergestellt und es erfolgt eine zweite Gärung in der Flasche. So erreichen sie den ausgewogenen, komplexen Geschmack. Nur die allerbesten Rohstoffe sind gut genug. So importieren sie Hopfen aus Australien, Deutschland, Neuseeland und Amerika und verbinden die Techniken der Weinbereitung mit jenen des Bierbrauens um die bestmögliche Bierqualität zu erreichen.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Bierstil

Pale Ale