Blaue Ente Nubilum NEIPA 0.33l

4,80 CHF

Blaue Ente Nubilum NEIPA. Die Hopfenbombe unter den Enten und eine der beliebtesten Biersorten.

6 vorrätig


Produkt Besonderheiten

Gewicht
0,6 kg
Bierstil

Neipa (New England IPA)

Land

Schweiz

Brauerei

Mikrobrauerei Blaue Ente

Zutaten

Gerstenmalz, Hefe, Hopfen, Wasser

Alkoholgehalt‍

5,6%

Inhalt

0,33l

Haltbar bis

Bierstil: NEIPA

Der Name kommt von der US-Ostküste. Bisweilen werden statt NEIPA oder New England IPA auch andere Begriffe verwendet wie: Vermont IPA, Hazy IPA oder East Coast IPA.

Zumindest im Glas eingeschenkt unterscheidet sich ein NEIPA optisch von klassischen India Pale Ales. Es ist deutlich trüber als ein «normales» IPA. Es erinnert mit seiner deutlichen Trübung optisch zunächst etwas an ein klassisches Hefeweissbier. Die Trübung besteht in erster Linie aus Hefe und teilw. auch aus nicht herausgefilterten Proteinen und Malzresten/-trübstoffen. Durch den bewussten Verzicht auf Klärung (durch Filtern, zentrifugieren, etc.) wird diese Trübung bewusst in Kauf genommen bzw. ist im Falle des NEIPA stiltypisch.

Geschmacklich zeichnen NEIPAS sich dadurch aus, dass sie deutlich «fruchtiger» und in der Regel auch leichter schmecken als klassische American IPAs oder West Coast IPAs. Beim New England IPA wird der Hopfen meist erst ganz spät, kurz vor Schluss des Kochens gegeben, mit dem Effekt, dass mehr ätherische Öle und weniger Bitter im Bier bleiben. Auch die Auswahl der Hopfensorten spielt bei diesem Bierstil natürlich eine große Rolle.